Finanzvergleiche
Vergleiche: Finanzen | Energie | Versicherung |
GeizFinanz.de: Depotkonto für Ihre Aktion hier im direkten Vergleich. Depotkontovergleich.
Suchen auf GeizFinanz.de
Benutzerdefinierte Suche
Schnellnavigation:
Finanzvergleiche für:
Newsletter:

Aktien Depot

Vergleichsrechner für Ihr Depotkonto

Aktien Depotkonten vergleichen und sparen

>> Direkt zum Vergleichsrechner für Depotkonten >>

Ein Depotkonto benötigen Sie, wenn Sie Wertpapiere jeglicher Art (Aktien, Fonds, Zertifikate usw.) kaufen, verkaufen und verwalten möchten.

In unserem großen Vergleichsrechner für Ihr Depotkonto können Sie die einzelnen Tarife der Depotkonto Anbieter vergleich und das für Sie beste Depotkonto direkt online eröffnen.

Filialbank gegen Onlinebroker
Wer gewinnt den Vergleich?
Grundsätzlich kann man ein Depot bei einer Onlinebank, Onlinebroker und natürlich bei der Filialbank vor Ort eröffnen.
Ihr Depot bei einer Filialbank ist für Sie dann geeignet, wenn Sie einen persönlichen Berater und Ansprechpartner benötigen, der ihnen bei den Themen Beratung, Information und Anlagestrategie hilfreich zur Seite steht.

Wenn Sie bereits Erfahrungen im Bereich der Wertpapiere haben und über das nötige Wissen verfügen können Sie mit einem Onlinedepot bei einer Onlinebank oder einem Onlinebroker von den günstigeren Konditionen und anderen Vorteilen profitieren.

Kostenlos an die Börse?
Gebührenfreie Depotkonten gehören inzwischen zum guten Ton bei vielen Banken. Die Wahrheit liegt aber darin, dass keine monatlichen Grundgebühren anfallen! - die tatsächlichen Kosten im Brokerage fallen als sogenannte Ordergebühr (Transaktionsgebühr) bei der eigentlichen Transaktion (An- und Verkauf) an.

Depotkonto: Jetzt online Konditionen vergleichen und direkt günstig abschließen!
Vergleichen Sie jetzt die besten Angebote fürs Depotkonto!

Depotvergleich auf Geizfinanz.de
Vergleichen Sie die verschiedenen Wertpapierdepots und finden Sie das beste Depot für Ihre Anlage in unserem aktuellen Depotvergleich heraus. Abhängig von Ihrem Ordervolumen, dem Depotvolumen sowie der Anzahl der Orders pro Jahr zeigt der Depot Vergleich das günstigste Depotkonto.

Depotkonto vergleich

Depotkonto
Ein sogenanntes Depotkonto wird benötigt, wenn man Wertpapiere wie z.B. Aktien handeln möchte. In einem Depotkonto werden Ihre Wertpapiere verwaltet und haben sie die Möglichkeit Ihre Aktien zu verkaufen oder neue Aktien zu kaufen. Zudem erhalten Sie in Ihrem Depotkonto immer einen aktuellen Überblick über den aktuellen Wert ihrer Wertpapiere. Die Kursentwicklung regelmäßig verfolgen können.

Wenn Sie ein Depotkonto eröffnet haben und verschiedene Wertpapiere besitzen, können Sie regelmäßig die aktuellen Kursentwicklungen und Trends über ihr Depotkonto verfolgen. In unterschiedlichen Seiten kann man zum Beispiel auch sogenannte Watchlisten erstellen. So erhalten Sie einen schnellen Überblick über Ihre Investments.

Filialbank oder Onlinebroker?
Ein Depotkonto können Sie grundsätzlich bei jeder Bank, Onlinebank oder Onlinebroker eröffnen. Ausschlaggebend für Ihre Auswahl sollte ihr individuelle Situation bzw. Erfahrung beim Wertpapiergeschäft sein.
Ein Depot bei einer sogenannten Filialbank (Bank vor Ort) ist für die geeignet, die einen persönlichen Berater und Ansprechpartner brauchen, der ihnen bei den Themen Beratung, Information und Anlagestrategie zur Seite stehen kann. Dies kann gerade für Anfänger die teurere Lösung der Verwaltung aber günstigere Lösung beim Handel sein. Leider liest man aber auch immer mehr über die oft schlechte Beratung der Banker in Wertpapierfragen. Zuviel Wert auf diese Art der Beratung sollte man also nicht legen. Denn ob eine Aktie langfristig Erfolg bringt kann auch kein Banker garantieren. Das Risiko tragen Sie sowieso immer.
Wer aber schon Erfahrungen im Wertpapierhandel gemacht hat, kann ohne weiteres auf sogenannte Onlinebroker zurückgreifen. Denn hier sind die Gebühren oft erheblich günstiger. Zudem bieten die Onlineportale der Onlinebroker eine Vielzahl an Informationen rund um den Wertpapierhandel. Als weiteren Vorteil kann man z.B. rund um die Uhr sein Depotkonto online verwalten. Und das nicht nur vom heimischen Computer aus, sondern von jedem anderen Computer mit Internetanbindung. Mittlerweile sind ja auch die meisten Handys mit einem Internetzugang ausgestattet, so das eine Depotkonto Verwaltung wirklich von Überall zu jeder Zeit erfolgen kann.

Die Kosten - Konditionen – Transaktionskosten
Bei den Konditionen ist als erstes die Depotkontoführungsgebühr ist erwähnen. Es gibt wie überall Broker die ein Kontoführungsgebühr nehmen oder auch nicht. Viel wichtiger als die Depotkonto Führungsgebühr ist die sogenannte Transaktionsgebühr oder Ordergebühr. Diese fällt bei Käufe und Verkäufe von Wertpapieren an. Hierzu haben wir in unserem Online Vergleichsrechner für das Depotkonto auch diesen Aspekt berücksichtigt. Hier können Sie über das geplante Volumen genau ersehen, welche Bank für Sie am günstigsten ist. So kann eine Bank mit niedriger Grundgebühr aber einer hoher Transaktionsgebühr z.B. für jemanden der nur wenig handelt günstiger sein, als ein Broker der mit einer geringen Transaktionsgebühr wirbt.
Bei Investmentfonds gibt einen sogenannten Ausgabeaufschlag (bis zu 4% auf die Anlagesumme möglich). Dabei ist zu erwähnen, dass manche Broker auf ausgewählte Fonds einen geringeren Ausgabeaufschlag anbieten oder sogar darauf verzichten.

Die Online Depotkonto Eröffnung
Das Eröffnen eines Online Depotkontos geht recht schnell. Suchen Sie sich in unserem Vergleichsrechner die für Sie beste Bank für Girokonten aus. Sie werden dann weitergeleitet um Ihre persönlichen Daten zu erfassen. Sie bekommen meist innerhalb einer Woche eine Kontoeröffnungsbestätigung der Bank.

Aus rechtlichen Gründen ist es allerdings dann noch erforderlich, dass die Identität des Kunden überprüft werden muss, dies passiert in der Regel durch ein „PostIdent“ verfahren das durch die Deutschen Post erledigt wird. Der Post-Mitarbeiter überprüft anhand Ihres Personmalausweises die Korrektheit Ihrer Daten und leitet diese dann an die gewünschte Bank weiter.

Depotkonto vergleich

Partner:

Populäre Tags
Tagesgeldvergleich:
Vergleich von Tagesgesgeldangeboten, Tagesgeld im Vergleich, Vergleich Tagesgeld, Tagesgeld Konto, Tagesgeld Zinsen, Tagesgeldkonto, Tagesgeldkonto vergleich
Girokonto:
Girokonto kostenlos, Girokonto eröffnen, kostenloses Girokonto, Girokonto gratis, Girokonto online, Preisvergleich Girokonto
Ratenkredit:
Sofortkredit, Barkredit, günstige Kredite, Kredite, ohne Schufa, Kleinkedite, Kredite für Selbständige, Zinsen, Darlehen, Schufafreie Kredite, Direktkredit

REL. 01.08..2014

Finanzvergleiche im Internet